Brückenkrane

Brückenkrane (entweder als Ein- oder Zweiträger-Laufkran, Einträger-Deckenkran oder Konsol-Laufkran)
Alle Brückenkrane sind so konstruiert, dass sie den vorhandenen Raum- und Platzverhältnissen angepasst werden können. Ausgestattet mit einem geschweißten Kastenträger oder mit einem Walzprofil erfolgt ein sicherer Transport der Güter. Alle Krane sind mit einer Stromzuführung zur Katze via Schleppkabel oder Energiekette ausgerüstet. Der Steuerschalter ist entlang des Hauptträgers separat verfahrbar. Die Ausstattung der Krane ist individuell wählbar.

Einträgerbrückenlaufkran

Einträgerbrückenlaufkran

 

Zweiträgerbrückenlaufkran

Zweiträgerbrückenlaufkran


« zurück